Zurück

Animation zu Floating PV

Neuer Anwendungsbereich: Floating PV

Das D-Dome Classic System lernt mit Hilfe der sogenannten Floater schwimmen. Damit erweitert K2 Systems seine Anwendungsbereiche um die Installation von Anlagen auf Seen, dem Floating PV. Die Größe der Modulfelder ist skalierbar und durch die Kühlwirkung der Wasseroberfläche haben die Solarmodule eine höhere Ausgangsleistung.

Zurück

Zurück

Diese Seite verwendet Cookies um Ihnen eine bessere Benutzererfahrung zu bieten. Weitere Informationen