Zurück

Base Update Version 2.2.0.0

Export eines PV-Projekts mit K2+ zum Fronius Solar.configurator
K2+ vernetzt K2 Base jetzt auch mit dem Solar.configurator des österreichischen Herstellers Fronius.

K2+ jetzt mit Fronius Solar.configurator

Die PV-Planung funktioniert noch schneller, denn Sie können Ihre Projektdaten an den Solar.configurator von Fronius senden und dort sofort mit der Planung der Module, der Verschaltung und dem passenden Wechselrichtertyp starten. Nutzen Sie dazu im Reiter „Zusammenfassung“ den K2+ Button.

Die Funktion ist selbstverständlich kostenlos und erfordert lediglich ein Benutzerkonto in K2 Base.

Stockschrauben auf Sparrendächern

Stockschrauben auf Sparrendächern

Base bietet Ihnen jetzt die Möglichkeit, Anlagen mit Stockschrauben auf den Sparren eines Daches mit gewellten Eindeckungen, wie Wellfaserzement bzw. Eternit, oder Trapezblechen zu planen.

Je nach Dach-Unterkonstruktion wählen Sie im Reiter „Dach“ das jeweilige Befestigungsraster:

  • Sparren + Latten + Sicken
  • Pfetten + Sicken

Vormontierte 2. Generation der Dome V Systeme

Für alle drei Dome V Systeme wird die Aufständerung ab sofort vormontiert geliefert. Die Stückliste wurde dementsprechend aktualisiert.

Zudem sind die Komponenten der zweiten Generation ab sofort lieferfähig. Diese können im Reiter „Ergebnisse“ ausgewählt werden.

 

Weitere Verbesserungen und Änderungen im aktuellen Update:

  • Einlegesystem mit MultiRail auf Trapezblechdächern planbar mehr…
  • Montagesysteme sind im Reiter „Zusammenfassung“ verlinkt
    • Direkter Zugriff auf Produktseite mit technischen Dokumenten (bspw. Montageanleitung)
    • Sowie weiteren nützlichen Videos, Referenzprojekten, Modulfreigaben etc.
  • Schienenlängen nun standardmäßig auf neue Längen eingestellt
  • Eingabe der Adresse auch über Geokoordinaten möglich
  • Moduldatenbank aktualisiert
 

Zurück

Zurück