Zurück

Base Update Version 3.0.0.15

Dachübersicht mit allen Dächern
All roofs are visible again in the roof tab

Wieder Alle Dächer sichtbar und MicroRail auf Trapezblech

Wir entschuldigen uns für die Probleme

Wenn Sie weiterhin Probleme haben, können Sie uns über base@k2-systems.com oder über unser Support-Formular kontaktieren.

 

 

MicroRail System

 

Das MicroRail System ist endlich auch zur Planung auf Trapezblech in K2 Base verfügbar.

  • Dach
    • Alle Dächer auf Dach-Reiter wieder sichtbar
    • Dächer können sich nicht mehr überlappen
    • Satellitenbilder, die mehr als einmal verwendet werden, erscheinen nicht mehrfach in der Bildauswahl
    • Zeichnung von Polygon-Flachdächern: Winkel schnappen beim Zeichnen wieder ein und Änderung der Modulfeldorientierung verbessert
  • Berechnung
    • Ein Problem wurde behoben, bei dem die automatische Berechnung manchmal überlastete Projekte erzeugte, während bei manuellen Abständen ein Nachweis möglich war
    • Ein Fehler wurde behoben, der manchmal eine falsche Modulleistung für manche Dächer auf der Zusammenfassungsseite anzeigte.
  • Benutzeroberfläche
    • Verbesserte Handhabung der Schaltflächen Weiter und Zurück
    • Fehler behoben, durch den manchmal Dächer aus früheren Projekten angezeigt wurden
    • Fehler behoben, durch den manchmal eine einzelne Linie statt eines Rechtecks gezeichnet wurde
    • Schaltfläche „Projekt abschließen“ an das Ende der Liste verschoben, um versehentliches Anklicken durch Nutzer zu vermeiden
    • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die thermischen Trennungen nicht wieder auf 0 zurückgesetzt werden konnten
    • Manuell gelöschte Module werden nicht mehr in der Projektansicht angezeigt
    • Schatten von Hindernissen werden jetzt korrekt auf der Grundlage der Ortszeit des Projekts anstatt der MEZ angezeigt
    • Kopierte Hindernisse werden jetzt über dem Original platziert
    • Mehrere kleine Fehler behoben
  • Eindeckung: Trapezblech
    • MicroRail: kann jetzt von allen Benutzern mit Trapezblech berechnet werden
    • SpeedRail: SpeedClip mit abZ als Standardeinstellung für Projekte in Deutschland
    • Einlegesystem: Probleme behoben mit unmöglicher Planung, Farbauswahl der Einlegeschienen und inkompatible Modulrahmenhöhen
  • PDF Projektbericht
    • PDF-Erstellung für Projekte mit sehr vielen Dächern jetzt möglich
    • PDF-Erstellung jetzt möglich für Dome 6 mit Ballastierung in „Anzahl Steine“.
    • PDF-Passwortschutz entfernt
  • K2+: Fixed an issue causing a 500 error trying to export to SolarEdge
  • Updates in Version 3.0.0.8
    • Dome 6: Probleme mit hohen Schneelasten behoben
    • Korrekturen für den Ablauf der Schaltflächen Weiter und Zurück
  • Updates in Version 3.0.0.6
    • Bilder vom Projektstandort werden nicht mehr in Projektdateien gespeichert
    • Dome 6: Aktualisierte Auslastungsberechnung und korrekter Porter für Ballast in der Stückliste
    • Moduldatenbank aktualisiert
    • K2+: Benutzer, die versuchen, Projekte mit überlappenden Dächern nach SolarEdge zu exportieren, erhalten jetzt die Meldung, dass dies nicht möglich ist
 

Zurück

Zurück