Zurück

Befestigung von Mikro-Wechselrichtern und Leistungsoptimierern

Fixierung durch Einhaken oder Verschrauben in der Schiene

Wir zeigen Ihnen im Video die einfache Befestigung der Mikro-Wechselrichter und Leistungsoptimierer, beispielsweise von SolarEdge oder Enphase, an unseren Montagesystemen.


Es gibt zwei Arten der Befestigung:

  1. Befestigung mit dem Adapter StairPlate (Artikelnr.: 2000412)
    Mikro-Wechselrichter und Leistungsoptimierer sind in der Montageschiene eingehakt und frei verschiebbar.
  2. Befestigung mit einer MK2 bei den Systemen SolidRail, SingleRail, SpeedRail, MultiRail und Dome Classic.
    Für die Fixierung an den Dome V Systemen benötigen Sie zusätzlich das Unterlegblech (Artikelnr.: 1000789).

 

Bitte beachten Sie auch die jeweiligen Hinweise der Hersteller der Micro Inverter und Power Optimizer.

 

Zurück

Zurück