Zurück

Erste S-Rock-Anlage in Osnabrück montiert

Reference S-Rock System
Die erste mit Base On geplante S-Rock-Anlage befindet sich auf einem Dach eines Firmengebäudes in Osnabrück. (Quelle: Sunera Erneuerbare Energien GmbH)

Wissenswertes zur Anlage

  • Erbaut: Mitte 2016
  • Leistung: 99,75 kW
  • Dachmaße: 82,96 m lang und 45,25 m breit
  • 2 Dachflächen mit 4 Modulfeldern
  • Dachbedeckung: Foliendach
  • Wind- und Schneelastzone: 2

Das erste S-Rock-Projekt hat K2 Systems gemeinsam mit dem Partner EWS und dessen Kunde AS Projekte GmbH in Osnabrück verwirklicht. Mit einer Leistung von 99,75 kW versorgt die PV-Anlage seit dem Sommer das Gebäude des Unternehmens All Seasons Self Storage, das Lagerplätze an Privat- und Gewerbekunden vermietet. Die große Lagerhalle eignete sich ideal für den Bau einer modernen PV-Anlage, die große Teile des Strombedarfs mit Hilfe der Sonnenenergie abdeckt.

„Die Anlage ist gleich in doppelter Hinsicht ein spannendes Pilotprojekt. Nicht nur, dass auf diesem Flachdach zum ersten Mal eine S-Rock-Anlage installiert wurde, sondern sie ist auch mit Hilfe unseres neuen Online-Berechnungstools Base On geplant worden“, berichtet Rainer Ebenho, verantwortlicher Projektleiter von K2 Systems. Das kostenlose Tool Base On unterstützt bei der Planung durch aktuelle Satellitenbilder, intuitive Zeichenwerkzeuge sowie durch ausführliche Reports und Pläne.

 

Installateur vergibt Bestnote an neues System

S-Rock System Reference
S-Rock System Reference
S-Rock System Reference
S-Rock System Reference

Das S-Rock System ist im Juli auf der Intersolar in München vorgestellt worden und ermöglicht klare Einsparungen bei der Arbeitszeit, dem Transportgewicht und Volumen.

Auch der verantwortliche Monteur Herr Robert Friesen von AS Projekte war überzeugt: „Es macht großen Spaß das System zu verbauen. Ich persönlich finde S-Rock sehr gut durchdacht und bereits die erste Montage hier in Osnabrück war kinderleicht und intuitiv - da hat sich jemand sehr viele Gedanken gemacht. Von mir gibt es für das S-Rock zwei Daumen nach oben.“  

Auch für Katharina David, Geschäftsführerin von K2 Systems besticht das S-Rock vor allem durch die reduzierte Montagezeit von bis zu 30 Prozent.

 

Base On Vorteile

  • Einfache Planung mit Satellitenbildern von Google Maps
  • Verbesserte Berechnungsgrundlagen
  • Intuitive grafische Zeichenwerkzeuge für Dächer und Modulfelder

S-Rock 15° Flachdach-System

Schnelle single-seitige Aufständerungslösung

 

Sparen Sie wertvolle Arbeitszeit, Transportgewicht und Volumen. Bei diesem System wurden alle Aspekte hinsichtlich Vorbereitung und Handhabung optimiert. Man spart bis zu 30 % Montagezeit. 
Ergebnis ist ein zukunftsweisendes Flachdach-Montagesystem, das die Weiterentwicklungen am Markt bestimmen wird. Alle Komponenten lassen sich auf Paletten transportieren.

  • Extrem schnell und einfach in der Montage
  • Ein Bauteil mit integrierter Ballastaufnahme und Kabelmanagementlösung
  • Keine zusätzliche Vormontage
  • Eine Klemme, die universell für alle Module einsetzbar ist
  • Aerodynamisch optimiert und im Windkanal getestet

  • Symbol Flachdach
  • Symbol einseitige Orientierung
  • Symbol Palettenware

Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann rufen Sie uns gerne an!

Zurück

Zurück