Zurück

"K2 Rockets" laufen 290 Kilometer

Die K2 Mitarbeiter laufen für den guten Zweck 290 km - das ist die Strecke von Renningen nach Bern in die Schweiz!
Die K2 Mitarbeiter laufen für den guten Zweck 290 km - das ist die Distanz für die Strecke von Renningen nach Bern in die Schweiz!

Mitarbeiter unterstützen 20. Ditzinger Lebenslauf

Das Team "K2 Rockets" ist am 22. April insgesamt 290 km gelaufen und unterstützte die Benefizveranstaltung laufkräftig mit, denn pro gelaufenem Kilometer spendet K2 Systems an den Mukosviszidose e.V.

 

Insgesamt haben 4.115 Läufer 51.609 km erlaufen!

Ziel der Veranstaltung ist es, Spenden für den Mukoviszidose e.V. zu sammeln und die Erkrankung bekannter zu machen. Mit den Einnahmen werden weitere Fortbildungen realisiert sowie Forschungs- und Therapieprojekte unterstützt. Die Benefiz – Laufveranstaltung zählt in jedem Jahr zu den herausragenden Events in der Region und wird seit 1999 zugunsten des Mukoviszidose e.V. durchgeführt.

 

Der Lauf ist eine “offene Jogging-Veranstaltung”. Schnelligkeit ist nicht das entscheidende Kriterium. Vielmehr geht es um die Anzahl der gelaufenen Kilometer und der damit gesammelten Spenden. Jeder Läufer ist damit ein Spendensammler.

Wir sind sehr stolz und bedanken uns bei allen Raketen!

Zurück

Zurück

Diese Seite verwendet Cookies um Ihnen eine bessere Benutzererfahrung zu bieten. Weitere Informationen