Zurück

We made it simple. For you!

Intersolar Europe 2017 München K2 Systems Stand

Das Motto „We make it simple. For you.“ hat die Besucherinnen und Besucher auf der Intersolar in München überzeugt.

Mit praktischen Hilfetools wie dem Base On und der neuen K2 App sowie den Produktneuheiten wie der Universalklemme oder den neuen Dachhaken hat das K2-Team sein Versprechen eingelöst und gezeigt, wie einfach der Einsatz der K2 Montagesysteme ist.

K2 Systems – your rooftop experts

Mit der neuen Universalklemme wird die Montage deutlich vereinfacht, denn die OneMid ist mit acht Schienenfamilien kompatibel, u.a. mit der SingleRail und SpeedRail sowie den Dome-Systemen.

„Die Auslegung wird einfacher und es entfallen 16 der bisherigen Klemmen weshalb erhebliche Lagerkapazitäten bei unseren Kunden eingespart werden“, sagt Marcel Grilo, Leiter Supply-Chain-Management bei K2 Systems.

Mehr Informationen zur neuen OneMid finden Sie hier.

Intersolar Europe 2017 München K2 Systems Stand
Intersolar Europe 2017

Nicht nur die innovative Universalklemme zeigt das Baukastenprinzip, dem K2 Systems folgt. Auch die neuen Dachhaken SingleHook FT für eine sparrenunabhängige Montage oder der neue SingleHook Vario lassen sich direkt an die bewährte SingleRail anbinden.

Kann der Reihenabstand von 1,76 m auf 1,50 m verkürzt werden, so bedient eine zweite, verkürzte Version des mittleren Modultragelements die vielfältige Einsetzbarkeit des S-Rock Systems für Flachdächer.  

Auch das MiniRail System für Trapezblecheindeckungen ist in den letzten Monaten stark optimiert worden. Mit der neuen Klemme MiniClamp, die Modulrahmenhöhen von 30-50 mm abdeckt, und der MiniFive, die für eine zusätzliche Aufständerung von 5° sorgt, bietet das System mit wenigen Montageschritten eine zuverlässige Unterkonstruktion.

Mehr Informationen zur MiniRail finden Sie hier

Intersolar Europe 2017 München K2 Systems Stand
Intersolar Europe 2017

K2 Systems – your service experts

“Einfach” heißt bei K2 Systems auch, dass die Auslegung der Montagesysteme schnell und unkompliziert sein muss. Passend zur Intersolar können neben den Flachdachsystemen nun auch die Schrägdachsysteme wie SingleRail oder MiniRail mit der kostenlosen Online-Software Base On berechnet werden. Einen ausführlichen Bericht zum Update finden Sie hier.

Ein weiteres Highlight der Messe war die exklusive Vorstellung der K2 App, mit der die Planung des Montagesystems noch einfacher gelingt und im Verkaufsgespräch mit dem Endkunden eine praktische Übersicht aller Systemlösungen bietet. Die App wird für alle kostenlos in den gängigen App-Stores ab Ende Juni verfügbar sein.

Das Versprechen, einfacher und serviceorientierter zu sein, hat das Team von K2 Systems zudem mit einem bunten Vortragsprogramm in München in die Praxis umgesetzt. Mit Einblicken in die Berechnung des Base On Programms oder der Präsentation von verschiedenen Referenzanlagen, die in über 100 Ländern der Welt zu finden sind, haben die K2 Mitarbeiter ihre Erfahrungen an die vielen Besucher weitergegeben. Erfahren Sie hier mehr zu den Vorträgen.

Intersolar Europe 2017 München K2 Systems Stand
Intersolar Europe 2017

Save the Date 20. – 22. Juni 2018

Mit Veranstaltungen auf vier Kontinenten ist die Intersolar die weltweite Leitmesse für die gesamte Solarwirtschaft und ihre Partner. Um den solaren Anteil an der Energieversorgung zu erhöhen, verbindet sie Menschen und Unternehmen aus aller Welt und gehört zu den wichtigsten Branchenplattformen der Solarwirtschaft.

Die Intersolar Europe konzentriert sich seit über fünfundzwanzig Jahren auf die Bereiche Photovoltaik, Energiespeicher, Regenerative Wärme sowie Produkte und Lösungen für Smart Renewable Energy.

Intersolar Europe 2018

Wir danken Ihnen für Ihren Besuch und freuen uns auf Sie im nächsten Jahr!

Save the Date: 20. – 22. Juni 2018

Impressionen 2017

Zurück

Zurück

Diese Seite verwendet Cookies um Ihnen eine bessere Benutzererfahrung zu bieten. Weitere Informationen