Bereich auswählen

    Triangle/MultiAngle System

    • Hohe Flexibilität und individuelle Lösungen
    • Für nahezu alle Flachdächer geeignet
    • Individuell einstellbare Aufständerungswinkel
    • Universelle Modulorientierung
    Properties

    Hohe Flexibilität

    Triangle und MultiAngle können auf fast allen Flachdächern und auf Trapezblecheindeckungen eingesetzt werden. Es kann mit losem Ballast, Fixierung in Ballastelementen oder mit Kies bzw. Gründach-Substrat auf PE-Platten gebaut werden. 

     

    Für individuelle Lösungen wenden Sie sich an unseren technischen Vertrieb.

     

     

     

    Individuell einstellbare Aufständerungswinkel

    Individuell einstellbare Aufständerungs­winkel

    Durch verschiedene Aufständerungswinkel kann je nach Standort und Dach der Ertrag optimiert werden. Die Aufständerung beim Triangle System kann mit 10-45° geliefert werden. Das MultiAngle System kann individuell eingestellt werden.

    Universelle Modulorientierung

    Universelle Modulorientierung

    Die Modulorientierung kann stehend oder liegend sein. Beim Triangle-/MultiAngle System ist die Landscape-Montage mit dem AddOn möglich. Zusätzlich kann beim MultiAngle System auch eine Klemmung an den Ecken eine Landscape-Montage ermöglichen.

     

     

    Referenzen

    Komponenten

    Downloads

    Produktdatenblatt und Broschüren

    Montageanleitungen und Checklisten

    Technische Daten

     
    Triangle/MultiAngle
    Anwendungs­bereich

    Flachdächer, Wiese oder Boden

    Befesti­gungs­art/Dach­anbindung

    Befestigung oder Ballastierung

    Technische Besonderheiten

    Thermische Trennung nach max. 13,6 m

    Neigungswinkel

    10-45° ab Werk oder individuell einstellbar mit MultiAngle

    Material

    • Montageschienen, Modulklemmen: Aluminium (EN AW-6063 T66/ EN AW-6082 T6)
    • optional PE-Platten: Polyethylen (PE-Recyclat)
    • Kleinteile: Edelstahl (1.4301) A2
    Triangle/MultiAngle
    Anwendungs­bereich

    Flachdächer, Wiese oder Boden

    Befesti­gungs­art/Dach­anbindung

    Befestigung oder Ballastierung

    Technische Besonderheiten

    Thermische Trennung nach max. 13,6 m

    Neigungswinkel

    10-45° ab Werk oder individuell einstellbar mit MultiAngle

    Material
    • Montageschienen, Modulklemmen: Aluminium (EN AW-6063 T66/ EN AW-6082 T6)
    • optional PE-Platten: Polyethylen (PE-Recyclat)
    • Kleinteile: Edelstahl (1.4301) A2

    Seiten­ansichten

    Seitenansicht