SpeedRail System

Das SpeedRail Montagesystem für Photovoltaikanlagen ist speziell für Trapezblechdächer entwickelt worden. In Deutschland verfügt das System über eine AbZ. 

  • Das bewährte Langschienensystem für Trapezblechanwendungen sowie schwimmend gelagert mit kontrollierter thermischer Längenausdehnung
  • Unser meistverkauftes System – über 1 GW weltweit verbaut
  • Allrounder mit nur 4 Installationsschritten – auch für hohe Lasten geeignet

  • Symbol Schrägdach
  • Symbol Trapezblech
  • Symbol Sandwich-Trapezblech

Base: Montagesystem online planen

Richtungsweisende Planung mit Satellitenbildern, grafischen Werkzeugen und detaillierten Projektplänen. 

Hier finden Sie alle Vorteile von Base auf einen Blick.

Wussten Sie eigentlich, dass

... das EPDM-Band durch Mitarbeiter der Theo Lorch Werkstatt aus Bietigheim, Süddeutschland, auf den SpeedClip kommt.

 

Erfahren Sie mehr über unsere tolle Kooperation mit den sozialen Einrichtungen.

Produkt-Merkmale

Komponenten SpeedRail System

Referenzen

Videos

Technische Daten

 
SpeedRail System
Anwendungsbereich

Trapezblechdach

Befestigungsart / Dachanbindung

Einlegemontage in SpeedClips und Verschraubung in der Dacheindeckung

Voraussetzungen

  • Blechstärken: ≥ 0,4 mm Stahl und ≥ 0,5 mm Aluminium
  • Sandwich-Paneele: Freigabe des Herstellers erforderlich
  • Sickenbreite: Mindestens 22 mm
  • Ebene Auflage um das Bohrloch: Ø ≥ 20 mm
Material

  • SpeedRail: Aluminium (EN AW-6063 T66; 0,64 kg/m)
  • SpeedClip: Glasfaserverstärktes Polyamid mit EPDM
Maße SpeedRail

(B×H×T) 63 mm × 22,5 mm × 1,15/3,25/4,30/5,40 m

Maße SpeedClip

Siehe Zeichnung

Kreuzverbund mit

SingleRail oder SolidRail

SpeedRail System
Anwendungsbereich

Trapezblechdach

Befestigungsart / Dachanbindung

Einlegemontage in SpeedClips und Verschraubung in der Dacheindeckung

Voraussetzungen

  • Blechstärken: ≥ 0,4 mm Stahl und ≥ 0,5 mm Aluminium
  • Sandwich-Paneele: Freigabe des Herstellers erforderlich
  • Sickenbreite: Mindestens 22 mm
  • Ebene Auflage um das Bohrloch: Ø ≥ 20 mm
Material

  • SpeedRail: Aluminium (EN AW-6063 T66; 0,64 kg/m)
  • SpeedClip: Glasfaserverstärktes Polyamid mit EPDM
Maße SpeedRail

(B×H×T) 63 mm × 22,5 mm × 1,15/3,25/4,30/5,40 m

Maße SpeedClip

Siehe Zeichnung

Kreuzverbund mit

SingleRail oder SolidRail

Bemaßungsschema SpeedRail/SpeedClip

Bemaßungsschema SpeedRail/SpeedClip

B = Breite / H = Höhe / L = Länge