Zurück

Wir eröffnen einen neuen Standort in Australien

K2 Systems Pty Limited, K2 Australien, Standort, Neuseeland, Pazifische Inseln, David McCallum

K2 Systems Pty Limited ist unser 9. Standort auf der Welt

Die Auswirkungen des Klimawandels zeigten sich gerade im letzten Jahr in Australien mit den monatelangen Buschbränden und den dehydrierten Kängurus auf der Suche nach Nahrung. Die Temperaturen steigen an, die Luftqualität verschlechtert sich und der Lebensraum von Mensch und Tier wird allmählich zerstört.

 

Der Klimawandel ist aber kein regionales sondern ein globales Problem, das uns alle betrifft und für das wir Lösungen brauchen. Ein Ansatz um die CO2-Emissionen zu reduzieren, ist der Ausbau von Wind- und Solarenergie.

 

Wir entwickeln seit über 17 Jahren passende Befestigungssysteme und liefern mit K2 Base die Software zur Planung, damit Sie sicher und einfach die richtige PV-Anlage planen und installieren. Mit diesem Know-how starten wir jetzt mit einem eigenen Standort im australischen Brisbane durch und unterstützen die Installateure in Australien, Neuseeland und den Pazifischen Inseln.

 

Wir erobern den fünften Kontinent und freuen uns auf viele neue Projekte in Down Under! Sie möchten noch mehr wissen? Wir stellen Ihnen hier unser australisches Team und den neuen Standort vor.

 
Ansprechparter, Team, K2 Mitarbeiter, Australien, K2 Australien, DavidMc Callum

Team Australien

Unsere australischen Kollegen Ciaran Murphy, Vertriebsinnendienst, und David McCallum, Geschäftsführer (v.l.n.r.) kennen Land und Leute sehr gut und beraten mit ihrer jahrelangen PV-Erfahrung vor Ort.

Standorte K2 Systems, Weltkarte, Niederlassungen, Gesellschaften, K2 Systems, Brisbane City, Australien

K2 Systems Pty Limited

Kontaktieren Sie uns gerne bei Fragen oder Projekten:

 

Residential: Blech und Ziegel

Die australischen Dächer sind meist mit Blechen oder Ziegeln eingedeckt.

Zum Start bieten wir hierfür den L-Foot für Well- und Trapezblechdächer (Trimdeck) und den SingleHook Vario für Ziegel an. Alle Produkte sind zertifiziert und planbar in K2 Base.

Warum gründeten wir einen Standort in Australien?

Katharina David„Das sonnenstundenreiche Australien hat allein im vergangenen Jahr 3 GW Solarleistung auf Dächern installiert. Wir sehen hier für K2 als Aufdach-Experten großes Potential und freuen uns auf neue Kunden und Herausforderungen,“ erklärt Katharina David, Geschäftsführerin K2 Systems.



David McCallum„Einer der größten Vorteile von K2 ist die Planungssoftware K2 Base. Sie sorgt dafür, dass die PV-Anlage gemäß dem Building Code und dem australischen Standard AS1170.2 geplant werden kann. Besonders für unsere über 4.000 kilometerlange Küste von Queensland bis nach Victoria müssen die Windlasten korrekt in der Planung berücksichtigt sein. Mit K2 Base weiß der Installateur noch vor Beginn der Installation welche und wie viele Komponenten er braucht und wo er diese befestigen muss. Ich freue mich sehr, dass ich die Montagesysteme in Kombination mit diesem großartigen Auslegungstool in Australien anbieten kann, denn damit vereinfachen wir das Leben der Installateure immens,“ sagt David McCallum, Geschäftsführer K2 Systems Pty Limited.

 
 

Zurück

Zurück