Zurück

Maßgeschneiderte Fassadenlösung mit SolidRail Komponenten

SolidRail, Fassade, Wand, Gewerbe, Estland, Sonderkonstruktion

Wissenswertes zur Anlage

  • Standort: Tallinn, Estland
  • Gebäude: Gewerbehallen
  • Gebäudehöhe: 9 m
  • Befestigung: an der Fassade
  • Planung- und Installationsdauer: 2 Monate
  • Inbetriebnahme: Dezember 2020
  • System: SolidRail (Sonderkonstruktion)
  • Modulanzahl: 355 Module
  • Modulausrichtung: stehend bzw. vertikal
  • Klemmung der Module: an der langen Seite
  • Nutzung des Stroms: Eigenverbrauch
  • Partner: Energiapartner OÜ

Ein besonders reizvolles und interessantes Projekt!

„Das Projekt in Tallinn war außerhalb unserer Komfortzone und gerade deshalb besonders reizvoll und interessant. Für die Konstruktion der Solaranlage an der Außenfassade waren viele Abstimmungen nötig. Zum einen mit den Ingenieuren von K2 für die Auswahl der richtigen Befestigungen, mit den Metallingenieuren für die Absicherung des Innenbereichs für eine zusätzliche Unterstützung der Fassade und zum anderen mit den Installateuren vor Ort für die Einschätzung einer stabilen und sicheren Montage,“ sagt Ravo Haavik, Projektmanager bei Energiapartner OÜ.

SolidRail, Fassade, Wand, Gewerbe, Estland, Sonderkonstruktion, Montagesystem, Befestigung
Die Befestigung aus SolidRail Schienen wurde speziell für dieses Projekt entwickelt (Quelle: Energiapartner OÜ).
 

Unser Team unterstützt auch Sie gerne bei Ihrer nächsten Planung. Rufen Sie uns einfach an!

 

Zurück

Zurück