Genial vernetzt: K2 Base jetzt mit praktischer Schnittstelle zum Webshop vieler Großhändler

10 April 2024 Updates: Digitales

Senden Sie Artikel direkt in den Warenkorb Ihres Händler-Webshops!

Ab sofort steht Ihnen in der Planungssoftware K2 Base ein neues, kostenloses K2+ Feature zur Verfügung, das Ihren Bestellprozess weiter beschleunigt und vereinfacht. Über die neue Schnittstelle senden Sie die benötigten Artikel direkt in den Warenkorb verschiedener europäischer PV- und Elektro-Großhändler.  

Nachdem Sie in K2 Base die PV-Auslegung in wenigen Schritten durchlaufen haben, erhalten Sie zum Schluss im Reiter „Zusammenfassung“ eine vollständige Stückliste mit allen benötigten Produkten für die projektspezifische Unterkonstruktion. Diese Liste konnten Sie bislang in verschiedene Dateiformate exportieren lassen und an Ihren Händler übermitteln. Ab sofort ermöglicht das neue K2+ Feature auch eine sofortige, digitale Übermittlung zu den führenden Webshops unserer Vertriebspartner.

Ein wichtiger Meilenstein zur Beschleunigung von PV-Projekten

„Getreu unserem Motto „Connecting Strength” verbinden wir uns mit dieser neuen Schnittstelle noch stärker mit unseren langjährigen Vertriebspartnern, um den Planungs- und Bestellprozess  schneller zu gestalten. Damit schaffen wir einen komfortableren Datentransfer, der unnötige Übertragungsfehler reduziert und die Zusammenarbeit verbessert“ berichtet Willem Haag, Co-CEO K2 Systems.

Direkt zu K2 Base

Alle Vorteile der neuen K2+ Schnittstelle im Überblick:

  • Schnellerer und einfacher Bestellprozess
  • Kein manuelles Handling mehr notwendig (bspw. Versand der Stückliste via E-Mail an den Händler)
  • Automatisierung verhindert mögliche Fehler einer manuellen Datenübertragung
  • Eigene Festlegung einer Schnellauswahl mit favorisierten Händlern in MyK2
  • Transparente Übertragung, denn K2 Base gibt den Hinweis, ob alle Artikel im Shop in den Warenkorb gelegt werden konnten
  • Kontinuierliche Integration weiterer Webshops

Probieren Sie die neue Schnittstelle doch gleich in K2 Base aus!

Loggen Sie sich dazu bitte einmalig in Ihrer Kontoverwaltung MyK2 ein und über das „Profil“ gelangen Sie zur Übersicht aller verfügbaren Händler, aus denen Sie dann unbegrenzt Ihre Favoriten für eine Schnellauswahl aktivieren und festlegen können. Bitte beachten Sie an dieser Stelle, dass die Festlegung der Favoriten nur von den jeweiligen Administratoren Ihres Firmen-Accounts möglich ist. Im Anschluss können Sie wie gewohnt mit der PV-Planung in K2 Base fortfahren und im Reiter „Zusammenfassung“ steht Ihnen dann ab sofort in der linken Feature-Spalte der Button „K2+ Webshop der Händler“ mit Ihren Favoriten zur Verfügung. Los geht’s!

Direkt zu MyK2

Alle Webshops in der Übersicht:

  • Adalbert Zajadacz (DE)
  • Alexander Bürkle (DE)
  • BEWO Elektrogroßhandel (DE)
  • Debrunner Acifer (CH)
  • EastSolar (RO)
  • Electriply (AT)
  • Elektro Seiwert (DE)
  • elwateg Elektrogroßhandel (DE)
  • Ernst Granzow Elektrogroßhandel (DE)
  • FEGA & Schmitt Elektrogroßhandel (DE)
  • Friedrich Streb (DE)
  • H. Gautzsch Elektrogroßhandel (DE + AT)
  • Krannich Solar (Germany & Austria) (DE + AT)
  • Krannich Solar (Switzerland) (CH)
  • Manitu Solar (Poland) (PL)
  • Memodo (Germany) (DE)
  • MOSTER Elektrogroßhandel (DE)
  • PILOTAGE (FR)
  • Rexel (Sweden) (SE)
  • Sonepar (DE)
  • UNI ELEKTRO Fachgroßhandel (DE)
  • Uwe Wiemann Elektro- und Solargroßhandel (DE)
  • VOLTANEO (FR)
  • YESSS Pro (France) (FR)
  • Zander Gruppe (DE)

Teilen

Kategorie Updates: Digitales

NEWSLETTER ABONNIEREN

Verpassen Sie keine News aus der Welt von K2