Installation der SingleRail mit CrossHook 3S in Bildern

27/10/2021 Aidlingen, Deutschland

Schritt für Schritt zur fertigen PV-Anlage

Eine ausführliche Anleitung mit allen technischen Informationen finden Sie auch in der entsprechenden Montageanleitung für das SingleRail System mit Dachhaken für das Ziegeldach.

Der Installateur plante das Projekt u. a. in der Planungssoftware K2 Base.

Dieses gibt den statischen Nachweis, Montageplan und die passende Artikelliste aus.

Der Aluminium-Dachhaken CrossHook 3S ist in der Grundplatte 3-fach höhenverstellbar und besitzt eine europäische Bauzulassung (ETA-16/0709).

Er wird über Tellerkopf-Holzbauschrauben an den Sparren befestigt.

Die Ziegel werden entsprechend an der Ober- und Unterkante bearbeitet.

Dies sorgt für eine optimale Lasteinteilung auf den Sparren.

Die SingleRail Montageschiene wird gemäß den Angaben des Montageplans aus K2 Base zurechtgeschnitten.

Zwei Schienen können mit dem Schienenverbinder verbunden werden (Anzugsdrehmoment: 16 Nm).

Die Montageschiene wird direkt seitlich über den Climber an den Dachhaken befestigt.

Das Anzugsdrehmoment ist dabei 16 Nm.

Für einen ästhetischen Abschluss der Schiene können schwarze Endkappen eingesetzt werden.

Für einen maximalen Leistungsertrag sorgen sogenannte Power Optimizer.

Das CrossBoard bietet die Möglichkeit einen zusätzlichen oder versetzten Ausleger des CrossHook 3S zwischen zwei Sparren einzusetzen.

Hier beispielsweise am Dachrand.

Ein weiterer Schritt ist die Verbindung der Modulkabel.

Zusätzlich auch die Verbindung der entsprechenden Verstringung.

Die Unterkonstruktion aus SingleRail und CrossHook 3S sorgt für eine sichere Befestigung der 17 Solarmodule.

Die Module werden in diesem Fall stehend bzw. vertikal installiert werden.

Die OneMid bzw. Modulmittelklemme sowie die OneEnd bzw. Modulendklemme fixieren die Solarmodule zuverlässig.

Das Anzugsdrehmoment ist dabei 14 Nm.

Vor- und Nachherperspektive auf das Dach in Süddeutschland.

Die Solaranlage produziert insgesamt eine Nennleistung von 6,20 kWp auf dem 45° geneigten Schrägdach, das mit Ziegeln eingedeckt ist.

Teilen

SingleRail Wohnhaus CrossHook 3S CrossBoard Pfannenziegel Eigenverbrauch
11/11/2022 Weiden, Deutschland

Bayrische Bäckerei nutzt eigenen Solarstrom aus einer 750 kWp Anlage

SolidRail Blechfalzklemme Zambelli RibRoof 465 Gewerbe Stehfalz
Go
11/07/2022 Colmar-Berg, Luxemburg

Solaranlage mit 1,3 MWp besitzt 4.162 Module, 6 km Montageschienen und 17 Wechselrichter

D-Dome Classic Flachdach Gewerbe Genossenschaft
Go
02/03/2022 Poirino, Italien

Aufständerung der Module sorgt für eine bessere Leistung und höhere Energieproduktion

MiniRail MiniFive Trapezblech Aufständerung Systemvergleich Gewerbe
Go

NEWSLETTER ABONNIEREN

Verpassen Sie keine News aus der Welt von K2