K2 bei PV Austria – dem Verband für Photovoltaik in Österreich

09 Januar 2024 Updates: Unternehmen

Verbandsarbeit lebt von der Unterstützung tatkräftiger Mitglieder.

So schließt sich nun auch K2 Systems den über 330 Betrieben und mehr als 100 privaten interessierten PV-Enthusiasten im Bundesverbands PV Austria an, um die PV-Branche mit einer starken Stimme gegenüber Politik, Wirtschaft und Öffentlichkeit zu vertreten und die notwendigen Rahmenbedingungen für eine der wichtigsten Zukunftstechnologien zu schaffen.

Österreich hat große Ambitionen und will bis 2040 Klimaneutralität erreichen. Dafür sind mehr als 40 Terawattstunden (TWh) aus Photovoltaik notwendig – ein Vielfaches der jetzigen PV-Strom-Produktion.

„Das sind die fixen Ziele, die wir erreichen müssen, wenn wir endlich raus wollen aus Erdöl und Erdgas. Unter den jetzigen Rahmenbedingungen wird das aber nicht klappen können. Bund, Länder und Gemeinden müssen beim PV-Ausbau endlich runter von der Bremse.“ sagt Herbert Paierl, Vorstandsvorsitzender von Photovoltaic Austria. Quelle: PHOTOVOLTAIC AUSTRIA

Dirk Schömig, Teamlead für Bayern und Austria:

„Ich freue mich auf den spannenden Austausch während den zahlreichen Live-Events, die der Verband über das Jahr hinweg auf die Beine stellt. Diese wertvollen Fachgespräche sind durch nichts zu ersetzen.“

Zu den Branchenvents

Hannes Thaller, Area Sales Manager Austria:

„Ich bin schon immer begeistert von der blitzschnellen Informationsweiterleitung von PV Austria. Auch die Reaktionsgeschwindigkeit des Verbands auf politische Entscheidungen sucht ihresgleichen.“

News des Verbands

Wir finden: Für Marktführer ist es Pflicht, Teil des Verbandes zu sein

Nun gilt es, die langjährige Expertise von K2 Systems einzubringen und gemeinsam mit den Mitgliedern innovative Ideen zu entwickeln, um den PV-Ausbau in Österreich zu optimieren und zu beschleunigen.

Zu den Verbänden

Teilen

13

Februar
2024

Updates: Unternehmen #gegenrechtsextremismus
25

Januar
2024

24

Januar
2024

17

Januar
2024

10

November
2023

NEWSLETTER ABONNIEREN

Verpassen Sie keine News aus der Welt von K2